Home

Sehr geehrte Damen und Herren

Am 16. November 2022 findet der 8. St. Galler Demenz-Kongress auf dem Gelände der Olma Messen St.Gallen statt. Unser diesjähriges Motto lautet «Aktiviert und trainiert – bedeutungserfüllter Lebensalltag von Personen mit Demenz».

Sich zu betätigen ist ein menschliches Grundbedürfnis. Personen mit Demenz fällt es jedoch zunehmend schwerer, die Initiative für eine Tätigkeit zu ergreifen oder entsprechend den eigenen Bedürfnissen aktiv zu werden. Daher sind die Förderung und der Erhalt von Fähigkeiten zur Gestaltung eines erfüllenden Alltags für eine gute Lebensqualität von Personen mit Demenz unabdingbar. Mit körperlichen und geistigen Trainings sowie einer aktivierend gestaltenden Lebensumgebung können wir dazu beitragen.

Wir zeigen und diskutieren Beispiele neuer und bestehender Ansätze zur Aktivierung und Gestaltung des Lebensalltags von Personen mit Demenz.

In Referaten und Workshops beleuchten wir das Thema aus verschiedensten Perspektiven und haben dazu Referentinnen und Referenten aus unterschiedlichen Disziplinen eingeladen.
Wir bieten Ihnen einen vielfältigen Erfahrungsaustausch an und geben Ihnen dabei neue Denkanstösse mit auf dem Weg.

Wir freuen uns sehr, Sie an unserem Kongress zu begrüssen.

 

Prof. Dr. Heidi Zeller
Leiterin Kompetenzzentrum Demenz
OST – Ostschweizer Fachhochschule

Ralph Engel
Bereichsleiter CongressEvents
Olma Messen St.Gallen